Things that happened #2

Sooo, hier ist endlich der Blogeintrag auf den alle die ganze Zeit gewartet haben. Also:
Wir haben gerade Schule und ich hab nix zu tun, also dachte ich ich koennte einfach bloggen. Tut mir Leid wegen den merkwuerdigen Buchstaben, aber die Ami Tastatur ist etwas unterschiedlich. Haha.
So die letzten Wochen war es einfach nur genial hier. Ich kann nicht glauben, dass ich erst zwei Monate hier bin, es ist so viel passiert!
Erst mal Familie: ICH LIEBE MEINE GASTFAMILIE!! Sie ist so perfekt. Ich koennte mir keine andere vorstellen. Wir passen einfach unglaublich gut.
Dann Schule: Ich hab nur einsen, was nicht besonders schwer ist, da man Tests einfach nochmal schreiben kann, wenn man versagt hat. Da ist es echt nicht schwer gut zu sein. Ausserdem machen meine Faecher total viel Spass, besonders weil meine Gastschwester oder Dakoda( kommt spater) immer um mich rum sind. Haha. Also kurz: Schule Amerika ist genial.
Dann Englisch: Deutsch wird immer schwerer. Ich merke es wenn ich skype. Ich muss dauernd nach den deutschen Woertern suchen, weil Englisch einfach viel einfacher wirkt und hier alles nur in Englisch passiert. Ich denke mein Englisch hat sich schon unglaublich verbessert
Dann Freunde: Ich hab irgendwas falsch gemacht, weil etwa 85% meiner Freunde maennlich sind...aber das macht mir nichts aus. Die Leute hier sind so uebernett und sie interessieren sich fuer mich und Deutschland, auch wenn es schon Liebeschaos gab (Leute die davon wissen sollen tun es. haha). Auf jeden Fall ist Mallory, meine Gastschwester, definitiv mein perfektes Spiegelbild. Wir sind die besten Freunde ever. Und Dakoda ist sozusagen wie mein grosser Bruder geworden. Er ist echt cool. Aber da sind noch etwa 20 andere von denen ich jetzt anfangen koennte, aber ich hab keine Lust und es interessiert eh keinen. lol.
also die Kurzzusammenfassung ist: ich haette nicht erwartet, dass es hier so perfekt ist und ich will keine Sekunde auslassen. Ich geniesse alles in vollen Zuegen und wenn ich von den anderen Austauschschuelern hoere wie scheisse es ihnen geht, bin ich richtig froh, dass ich so Glueck hab, weil es einfach nur unglaublich toll hier ist

Liebste Gruesse

Jenny


25.10.11 14:11
 
♫Home♫

♥ DER BLOG
Vor dem Jahr
DAS JAHR
Nach dem Jahr

Fotos~Musik

♥ Something else
Blogs von anderen
Die Organisationen
Gästebuch
Archiv
Abonnieren


Gratis bloggen bei
myblog.de